October 2017

Das sind wir!

 

Die Angenbachtalschule liegt auf 600 m Höhe in einem Nebental zum Wiesental.

Das Wiesental ist die direkte Verbindung von Lörrach zum Feldberg.

Wir sind somit eine Schule im ländlichen Raum mit eingeschränkter Verkehrsanbindung an die Hauptverkehrsader Wiesental.

Die Gemeinde Häg-Ehrsberg umfasst 11 Ortsteile mit derzeit 900 Einwohnern. Die Höhenlagen variieren von 540m (Rohmatt) bis 1192m (beim dreieckigen Stein).

Aus diesen, zum Teil sehr entlegenen Ortsteilen müssen unsere Schüler/innen mit dem Bus eingesammelt werden.

Aus diesem Grund stehen die ersten Schüler/innen bei uns schon um 6.50Uhr vor der Tür. Der offizielle Unterricht beginnt um 7.15Uhr.

Nachmittags werden die meisten Dörfer mit dem Bus nicht mehr angefahren.

 

Die Angenbachtalschule ist eine reine Grundschule.

Da die Schule früher eine Grund- und Hauptschule war, bietet sie von den Innenräumen sehr viel Platz.

So haben wir zwei Klassenzimmer, ein Freiarbeitszimmer, ein Kreativzimmer, ein Versuchszimmer, eine kleine Küche, ein Musikzimmer, ein Werkraum und ein geräumiges Lehrerzimmer.

Angebaut ist eine Sporthalle, die uns vormittags stets zur Verfügung steht.